Kurzmitteilung: JuLis Bielefeld wählen neuen Kreisvorstand (14.01.2018)

Die Jungen Liberalen Bielefeld haben auf ihrem Kreiskongress am vergangenen Samstag einen neuen Kreisvorstand gewählt. Neue Kreisvorsitzende ist die Politik- und Geschichtsstudentin Sophia Degener.

Der zuvor amtierende Vorsitzende Kevin David Stuke hat nach 5 Jahren Vorstandsarbeit auf eine erneute Kandidatur verzichtet. Toni Bornemann und Julian Kroll als stellvertretende Vorsitzende sowie Joshua Wiens, Leo Knauf und Nicolas Strahlke komplettieren den neugewählten Vorstand.

„Wir dürfen uns nicht auf den letzten Wahlerfolge ausruhen, sondern müssen uns auch nach den Sondierungen für die liberalen Werte einsetzen“, so die Vorsitzende und folgert: „Besonders freue ich mich über den Mitgliederzuwachs vieler junger Menschen. Gemeinsam werden wir in enger Kooperation, auch mit Hinblick auf den Kommunalwahlkampf 2020, die Partei programmatisch unterstützen und antreiben.”

(v.l.n.r.) Nicolas Strahlke, Julian Kroll, Sophia Degener, Toni Bornemann, Joshua Wiens und Leo Knauf